top of page

Wenn du am Ende deines Wissen bist,
eröffnet sich Raum für Neues.

In manchen Situationen deines Lebens greift keine deiner Strategien mehr. Dies sind die Momente im Leben, in denen du wachsen und lernen kannst neu auf das Leben zu antworten.

Seit unserer Kindheit haben wir Strategien entwickelt, wie wir am besten mit unangenehmen, fordernden oder gar beängstigenden Situationen oder Zuständen umgehen können. Doch irgendwann im Leben kommt der Zeitpunkt an dem diese alten Strategien aus der Kindheit nicht mehr helfen. Im Gegenteil sie hindern uns daran erwachsen und schöpferisch zu agieren.

Und hier komme ich mit meiner Arbeit ins Spiel, denn ich kann dir beibringen, wie das geht

Wie kann ich dich unterstützen?

Wenn du dich in einer Lebenskrise befindest, vor einem Jobwechsel stehst oder eine Trennung erwägst, kann ich dir beibringen wie du damit gelassen und erwachsen umgehen kannst. Genauso wie mit unangenehmen Zuständen und inneren Konflikten wie Versagensangst, Minderwertigkeit oder Machtlosigkeit. 

Im Grunde trainieren wir deine Fähigkeit mit fordernden oder gar bedrohlichen Situationen umgehen zu können. Der Schlüssel dazu ist dein Körper. Wir bleiben also nicht auf der Verstandesebene, sondern beziehen deinen Körper mit ein, sodass sich Erkenntnisse manifestieren können.

Hier stelle ich meine Spezialgebiete vor:

P1060440_edited.png
Hallo.png

Ich begleite seit 8 Jahren Menschen durch ihre Lebenskrisen. Mein Ziel ist es, dass sie wieder den Zugang zu ihrer eigenen Kraft und Intelligenz finden. Jahrelange Konditionierung hat uns diesen Ur-Zugang zu unserem inneren Wissen förmlich überschrieben. Wir folgen unbewußt Strategien aus der Kindheit von Vermeidungsmechanismen, Kontrollmechanismen, Ablenkungsmechanismen bis hin zum Opferdasein.

Mit meiner einzigartigen Arbeit decken wir deine alten, unbewußten Mechanismen auf und trainieren ohne sie neue Wege zu finden. 

Meine Sicht der Dinge ...

Jeder hat das Potential mit fordernden Situationen umzugehen. Und jeder trägt dieses Wissen in sich. Du musst dich also nicht verändern, du musst lediglich deine alten Mechanismen hinterfragen und  sie loslassen, wenn sie nicht dienlich sind.

Der Körper, mein Komplize ...

Dazu brauchen wir deinen Körper, denn der spiegelt deine Strategie in der Haltung, Anspannung und Atmung. Er ist unser Anker, Alarmsystem und der Raum, in dem Transformation stattfinden kann.

Sandra Abheiter

PETER

CEO

Nach jeder Sitzung mit Sandra

komme ich mit einer neuen

Superkraft raus. 

Klientenstimmen

ANNA

EHEFRAU

 Ich hatte eine Entscheidung zu treffen und kam ganz aufgelöst in die Sitzung. Mein Kopf war voll mit Pros und Kontras. Die Ungewissheit, welche Entscheidung die Beste wäre, war kaum auszuhalten. Sandra hat mich in 5 Minuten von der Panik in einen Zustand der Ruhe gebracht. Meine Gedanken wurden klarer - wie erleichternd. Manchmal weiß ich eben (noch) nicht, was zu tun ist und das ist auch okay.

bottom of page