top of page

Rauhnacht #6


Loslassen

Hast du dich eigentlich schon mal gefragt, wieso du Dinge behältst, die dir eigentlich gar keine Freude bereiten? Weil sie dich nicht stören? Weil sie besser sind, als gar nichts zu haben. Weil du noch nie darüber nachgedacht hast?


Also was wäre, wenn du nur noch behältst, was dir Freude bereitet?

Was kannst du dann alles loslassen?

Wie wärs mit deinen Ansichten, Bewertungen und Schlussfolgerungen?

Was kannst du sonst noch loslassen?

Wie wärs mit deinem Selbstbild, deinem Weltbild und deinen Glaubenssätzen?

Was noch?

Angefangen von der Tasse über die Wandfarbe, die Arbeit, Freunde, dem Partner, deiner Wohnung usw.


Also warum bindest du dich an etwas, was dir keine Freude bereitet? Bist du masochistisch veranlagt, liebst du das Leid?

Wer ist die wichtigste Person in deinem Leben? Du!

Dann sorge für dich und dafür, dass du ein Leben in Freude hast.


Was wäre, wenn du loslässt, was dir keine Freude bereitet?


STEP 1:

Was willst du 2024 in dein Leben ziehen? Achte dann darauf, was dir Freude bereitet, den Rest lass los.


STEP 2:

Frage:

Bereitet mir das Freude?


STEP 3:

Und dann entscheide dich: Sorge für Ordnung


Was wäre, wenn ich loslasse, was mir keine Freude bereitet?


Ja, was würdest du loslassen?

Was bringt dir Freude?

Lass sprudeln und schreib auf!


Viel Spaß mit der heutigen Frage!

8 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Rauhnacht #12

Rauhnacht #11

Rauhnacht #10

bottom of page