top of page

Recovery von Verletzungen nach Unfällen

Training für Menschen mit akuten Verletzungen nach Unfällen.


Beschreibung

Wenn man einen Unfall hatte und sich verletzt hat, kann man deine Selbstheilungskräfte anregen. Diese werden durch 2 klassische Reaktionen oft blockiert. Ein Unfall kommt unvorhergesehen und plötzlich. Das schreckt uns und dieser Schreck sitzt uns in den Gliedern, in Form von angespannten Muskeln. Diese Anspannung blockt den Energiefluß in unserem Körper, lassen wir hier los, kann sich die Energie im Körper frei bewegen und der Körper kann problemlos dorthin, wo Heilung nötig ist. Außerdem spannen wir rund um die Verletzung an. Das ist eine natürliche Reaktion, die den Teil vor mehr Verletzung schützen soll. Du kennst das sicher, wenn du dich verbrannt hast, du zuckst sofort zurück und die Schulter ist angespannt. Bleibt sie angespannt, kreierst du auch hier wieder eine Blockade. Auch hier geht es wieder darum die Anspannung loszulassen. Wenn du das tust wirst du eine Angst treffen, eine Angst vor dem Schmerz. Doch Schmerz und Angst sind lediglich Energien, die, wenn sie frei laufen können und nicht durch Blockaden zurückgehalten werden, ebenfalls deine Selbstheilungskräfte aktivieren. Ihnen Energie verleihen. Anstatt also den Schmerz zu vvermeiden oder lokal zu halten, lernst du die Gegenbewegung und heißt ihn und seine Energie willkommmen. Erstaunlicherweise geht er dann auch schneller. Das Training rund um den Schmerz ist ein intensives Training und lehrt dich deine Schmerz -Vermeidungs-Strategien zu stoppen und deinem Körper wieder zu vertrauen. Der Umfang des Trainings: Dauer: abhängig von dem Schmerz - je 2 Einheiten (1h) / Woche

  • 1 Stunde
  • 105 Euro
  • Schmidgasse

Umbuchung & Kündigung

Stornierungen und Umbuchungen von Einzelsitzungen bitte 24h im Voraus tätigen. Ansonsten muss leider eine Stornierungspauschale von 100% verrechnet werden.


Kontaktangaben

  • Schmidgasse 4/7, 1080 Wien, Österreich

    0699-17755500

    sasa@freeyourbody.at


bottom of page