top of page

Was wären wir ohne unsere Geschichten?



Wir erzählen uns ständig irgendwelche Geschichten. Darüber wer wir sind, wie wir sind und warum wir so sind, wie wir sind. Darüber hinaus haben wir ganz viele Geschichten darüber zu erzählen, wie die Welt, Arbeit, Partnerschaft, Kindererziehung, Glücklichsein, Erfolg uvm. funktioniert.


Wir lieben diese Geschichten. Manchmal verstecken wir uns dahinter, um etwas nicht tun zu müssen. "Weißt du, ich kann einfach nicht unter Menschen, schon als kleines Kind war mir das unangenehm... blablabla...."


Du kannst deine Geschichten über dich und die Welt gerne behalten, aber wenn du etwas in deinem Leben verändern willst, dann ist es Zeit sie zumindest in Frage zu stellen.


Wenn ich mit Klienten arbeite, erzählen sie mir ihre story gemeinsam mit ihrer Hi-story, damit ich sie gut dort einordnen kann, wo sie sich einordnen. Da muss ich immer ganz schön aufpassen, dass ich ihnen nicht auf den Leim gehe und ihren stories ganz viel Gewicht verleihe.


Unsere Geschichten zementieren uns nämlich ein. Sie sind wunderbare Anker, um dich im Status Quo zu halten. Sie bestimmen deine Werte, dein Selbstbild, deine Reaktionsweisen, deine Entscheidungen, im Grunde dein Leben.


Nehmen wir ihnen ein wenig von ihrer Macht, was würde dann passieren?

Wenn du einfach NEIN sagen könntest ohne deine Geschichten (dass du niemanden im Stich lassen kannst, dass du niemanden enttäuschen willst, blablabla... Würdest du dann vielleicht einfach NEIN sagen?

...und wäre das nicht cool?


Ich setze dir also heute diesen Floh ins Ohr. Was wäre, wenn deine Geschichten nicht du bist, sondern einfach etwas aus der Vergangenheit.

Was wäre, wenn du sie dort lässt, anstatt sie immer wieder hervorzugraben?

Was wäre, wenn sie heute keine Macht und keine Auswirkung haben?

Wer wärst du, welche Werte hast du, was weißt du dann über dich und die Welt?


Es ist ein Reset. Probiere es mal aus, du wirst erstaunt sein, wieviel Freiheit dahinter steckt, dir keine Geschichten mehr zu erzählen.

Du bleibst dann im Hier und Jetzt und kannst in aller Präsenz leben und agieren.


Have fun!



6 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Beziehungsblog #2

Comments


bottom of page